Loading Video...
Hide Video

Zentrale Führungsaufgabe: Zusammenarbeit organisieren!

Play Video

Durch Stefan Hagen und seinen PM-Blog.com bin ich auf ein Video mit Bestsellerautor Dr. Reinhard Sprenger aufmerksam geworden. Sprenger hat als Führungsexperte unter anderem das Buch „Mythos Motivation“ geschrieben und hat sich in dem Interview zum Kern seines Buchs „Radikal führen“ geäußert.

Berücksichtigt man die steigende Komplexität von Aufgaben und die zunehmende Geschwindigkeit, in der sich Rahmenbedingungen verändern, werden zwei Dinge klar:

  1. Eine Führungskraft wird nicht mehr die komplette  und größte Fachkompetenz haben können – dafür gibt es spezialisierte Mitarbeiter.
  2. Ein Top-Down organisiertes Unternehmen wird perspektivisch zu langsam auf sich immer schneller verändernde Rahmenbedingungen reagieren können und damit weniger konkurrenzfähig werden.

Steigende Komplexität und Geschwindigkeit münden in sich verändernden Führungsaufgaben. Die Führungskraft muss die Zusammenarbeit der Menschen ermöglichen, Kooperation fördern und dafür sorgen, dass sich die vielfältigen Potenziale in Gruppen bestmöglich entfalten.

Schreibe deinen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Achtung: Ich erkläre mich damit einverstanden, dass alle eingegebenen Daten und meine IP-Adresse nur zum Zweck der Spamvermeidung durch das Programm Akismet in den USA überprüft und gespeichert werden.
Weitere Informationen zu Akismet und Widerrufsmöglichkeiten.