Loading Video...
Hide Video

Gut organisiert arbeiten

Play Video

Francesco Cirillo hat die Pomodoro Technique für die Organisation der eigenen Arbeit entwickelt und ein Buch darüber geschrieben. Die darin beschriebene Technik soll dabei helfen, effektiv zu arbeiten, indem man sich in kurzen Abschnitten ohne Ablenkung hoch konzentriert und fokussiert einzelnen Themen widmet.


Vor allem Menschen, die bereits im agilen Umfeld unterwegs sind, wird die Anwendung leicht fallen, werden doch bewährte Techniken aus der agilen Softwareentwicklung angewendet. Die Pomodoro Technique arbeitet mit Iterationen, Timeboxes, kleinen geschätzten Arbeitspaketen und einer regelmäßigen Überprüfung der Arbeitsweise und Ergebnisse. Garniert wird die Technik durch eine Portion Spaß durch den Einsatz einer Küchenuhr. Als weiteres Material braucht man nur noch Stift und Papier.

Das Video gibt einen ersten guten Eindruck – jetzt heißt es auch für mich: “Buch lesen” und Selbstversuch starten.

Nachtrag:

Die Pomodoro Technique stammt von Francesco Cirillo. Auf seiner Website kann man das Original-Buch inklusive einer Pomodoro-Küchenuhr bestellen. Von Staffan Nöteberg gibt es auch ein Buch zu dem Thema in deutscher Sprache.

Schreibe deinen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Achtung: Ich erkläre mich damit einverstanden, dass alle eingegebenen Daten und meine IP-Adresse nur zum Zweck der Spamvermeidung durch das Programm Akismet in den USA überprüft und gespeichert werden.
Weitere Informationen zu Akismet und Widerrufsmöglichkeiten.